Viper

Konzept und Anpassung von Viper und Renegade sind identisch.
Der Viper verfügt über eine etwas dickere Sohle mit tiefer geschnittenen Profilrillen. Frontpartie und Ballenhalter wurden überarbeitet und tragen zur Gewichtsreduktion bei. Für den einfacheren Kabelwechsel wurde die Kabelführung im Bereich der seitlichen Rollen nach aussen verlegt.
Die breiteste Stelle der Sohle sollte etwa in der Mitte liegen, da der Viper im Trachtenbereich deutlich schmaler wird. Die Grössen und die Passform sind nicht identisch mit dem Renegade. Wenn der Renegade passt, muss es der Viper nicht unbedingt auch - und umgekehrt.
Ungewohnt ist, dass bei der Grössenangabe die Huflänge an erster Stelle steht. Da der Viper eher klein ausgemessen ist, sollte im Grenzbereich die grössere Nummer gewählt werden.

 

Zwei Ersatz-Zehenriemen und ein Schlüssel zum Einstellen der Kabel werden mitgeliefert.
Gerne nehmen wir Bestellungen für andere Grössen und Farben entgegen. Allerdings muss mit Lieferfristen von mehreren Wochen gerechnet werden.

 

zurück zum Viper